Projektdetails

Projekttyp: Institutions + Workplaces
Standort: Ljubljana, Slowenien
Architect: Kragelj arhitekti d.o.o
Lighting Design: Arcadia Lightwear
Photographer: Janez Marolt

Zusammenfassung

BHS Living Office


Die neue Arbeitsplatzgestaltung wurde von den BHS-Mitarbeitern sehr gut angenommen. Das Büro ist nicht mehr nur ein Arbeitsraum, sondern ein lebendiges Büro mit einer ansprechenden Atmosphäre, in der Teams zusammenarbeiten, Besprechungen stattfinden und sich der Einzelne konzentrieren kann. Und das alles unter Einsatz von Kreativität, Farbe und Licht.

Julijan Bevc
ARCADIA LIGHTWEAR

BHS Living Office

Die BSH Hausgeräte GmbH ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Hausgeräte in Europa. Mit ihren außergewöhnlichen Marken wie Bosch, Neff und Siemens, hochwertigen Produkten und überlegenen Lösungen will die BSH die Lebensqualität der Menschen verbessern.

Diese Philosophie gilt nicht nur für die Herstellung ihrer Produkte, sondern auch für ihre eigenen Anlagen und Arbeitsplätze. Im Jahr 2019 begann die BSH mit der Neugestaltung ihrer 900m2 großen Büroräume in Ljubljana, Slowenien, mit dem Ziel, den Mitarbeitern einen innovativeren, gemeinschaftlicheren und energieeffizienteren Arbeitsplatz zu schaffen.

Um diese Vision mit Leben zu erfüllen, schufen Arcadia Lightwear und das Architekturbüro Kragelj gemeinsam ein neues Büro- und Lichtdesign, das die Qualität des Arbeitsplatzes heben und eine neue Frische in die Büros bringen sollte. Als Teil dieses Auftrags wurde ein neues LED-Beleuchtungssystem geplant, das die bestehenden Leuchtstofflampen ersetzen und das Potenzial für Energieeinsparungen und verbesserte Lichtqualität erschließen sollte.

Um die Zusammenarbeit zu fördern, schufen die Kragelj Arbeitsplatzspezialisten ein offenes Raumkonzept, das den Raum flüssig und luftig hält, aber gleichzeitig eine Reihe von Break-out-Bereichen, Besprechungskuben und Telefonkabinen schafft, in denen sich die Mitarbeiter treffen, telefonieren oder einen ruhigen Moment genießen können. Die Büromöbel und Materialien wurden in mehreren verschiedenen Farbpaletten gewählt und schaffen eine lebendige Atmosphäre.

Für die allgemeine Bürobeleuchtung wählte der Lichtplaner 26 HOLA Leuchten von Exenia, große kreisförmige LED-Pendelleuchten mit 1,5m, 2m und 3m Durchmesser. Ausgestattet mit opalen Diffusoren waren diese großen Leuchten ein ideales Werkzeug, um die Arbeitsbereiche zu beleuchten und dem offenen Arbeitsbereich Präsenz zu verleihen. Für die Leuchten wurde DALI-Dimmung gewählt, so dass das Lichtniveau in verschiedenen Zonen des Büros eingestellt werden kann, was dazu beiträgt, die gewünschten Stimmungen zu schaffen und noch mehr Energieeinsparungen zu ermöglichen.

"Die neue Arbeitsplatzgestaltung wurde von den BHS-Mitarbeitern sehr gut angenommen. Das Büro ist nicht mehr nur ein Arbeitsraum, sondern ein lebendiges Büro mit einer ansprechenden Atmosphäre, in der Teams zusammenarbeiten, Besprechungen stattfinden und sich der Einzelne konzentrieren kann. Und das alles unter Einsatz von Kreativität, Farbe und Licht". Julijan Bevc, Lichtdesigner, Arcadia Lightwear.

Verwendete Anwendungen

Ähnliche Produkte

Ähnliche Projekte